* Startseite     * Über...     * Archiv     * Gästebuch     * Kontakt




Webnews







snow

"Snow is falling down on this glorious land,
colors fading, turning into white again...
" (Glory to the Brave, Hammerfall)
Ich liebe dieses Lied und ich liebe diese Jahreszeit. Schnee fällt über das Land, und bedeckt alles in reinem Weiß, lässt verblassen was darunter war. Abschied von dem, was unsere Augen darunter sahen.
"To fallen heroes angels sting, they cry their winter tears
endless mourning days will turn to years
So this is goodbye, I take leave of you and
spread your wings and you will fly away now, fly away now
"
Dieses Lied ist ein trauriges Lied, trägt den Pathos des Abschieds, des Verlustes in sich. Doch fliegen wir fort, weit weg, können wir endlich vergessen was vor uns war. Das Leben, dass mich bis zu diesem Zeitpunkt begleitete.
Wie gestern abend, wach im Bett liegend, unfähig zu denken, nur zu sehen, was in meinem Leben vorbeigezogen ist. Mir entglitten, ich nicht gewachsen war. Dies will ich weit zurücklassen, ein Abschied in Gedanken. Ein Vergessen, über das hinzuwegkommen, was ich falsch machte.
Wenn ich den ganzen Tag aufrecht durch diese Welt laufe - versuche keine falsche Bescheidenheit, keine falsche Schüchternheit mehr zu zeigen und zufrieden ich vom Tanzkurs zurückkehre. Ein Lächeln gewonnen, ein harmonieren zu Musik, ein gemeinsames Lachen. Aber nachts, da kehren sie zurück, die Schatten der Vergangenheit... sie kommen mich zu holen, näher immer näher,... (frei nach Lacrimosa)

Eigentlich will ich doch einfach nur glücklich sein.
 

15.11.07 23:47
 


bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)



 Smileys einfügen



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung